Muster Veranstaltung

09. Oktober 2016 | Beginn: 15:00 Uhr Theater Oberpeiching
Vorhang Theater Oberpeiching
Vorhang Theater Oberpeiching

Okt 22

Der Raub des Prinzen Hugo

Wann: Samstag, 22. Oktober 2016 Beginn: 15:00 Uhr, Einlass 14:30 Uhr
Dauer: 2 x 45 Minuten; 15 Min. Pause
Wo: Theater Oberpeiching
Tickets: Erwachsene: 8 Euro Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre: 4 Euro

Vorverkaufsstellen:

VR Bank Neuburg-Rain eG (09090 7008-0) Sparkasse Rain (09090 999-214).
INFO

Zauberhafte Kinderoper – nach einer wahren Begebenheit aus dem Mittelalter

Eine wahre Begebenheit aus dem Mittelalter und zauberhafte Barockmusik unter an- derem von Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi. Prinz Hugo von Mansfeld, der sich zum Zwecke seiner Erziehung im Schloss Sonders- hausen befindet, freundet sich mit Prinz Albert an. Ein gewisser Jobst Hacke, der einen Streit mit Hugos Vater, Graf Mansfeld, ausficht, entführt Prinz Hugo und verlangt Lösegeld. Wird es gelingen, Prinz Hugo zu befreien? Und welche Rolle spielen nun die Baustelle des Schlosses und ein kleiner Hund? Darsteller: Maria Hengst und Franz Xaver Schlecht. Am Piano Matthias Bergert. Große wie kleine Besucher werden begeistert sein, vom Kinderstück „Der Raub des Prinzen Hugo“. Mit viel Musik erzählt das Stück für Kinder ab fünf Jahren eine abenteu- erliche Begebenheit aus der Geschichte des Sondershäuser Schlosses.

„Kleine wie auch große Besucher werden begeistert sein, von dieser zauberhaften Kinderoper.“

Franz Xaver Schlecht
Hier können Sie unser aktuelles Programm als Flyer downloaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.